Bericht von der Generalversammlung 2010

Am Samstag den 20. November fand die diesjährige Generalversammlung im „Hotel zur Post“ statt.

Die Versammlung war gut besucht. Es waren ca. 90 Schützen anwesend.

Ludger Bayer-Eynck Klein-Hanefeld heißt der neue Rosendahler Kaiser. Der amtierende Horster Schützenkönig von 2010 setzte sich im sechsten Rosendahler Kaiserschießen mit dem 248. Schuss gegen 53 andere Rosendahler Majestäten der letzten fünf Jahre aus den 13 Schützenvereinen durch. Zu seiner Kaiserin machte er Jennifer Naber.

Osterwick hat einen neuen König. Um 16.35 Uhr war es soweit als Christoph Gauselmann nach 220 Schuß dem Vogel ein Ende bereitete.

Königspaar 2010


Königin wurde sein Frau Rita Gauselmann.
Ehrendamen: Bernadette Löchtefeld und Agnes Halfenberg
Ehrenherren: Klaus Löchtefeld und Berni Halfenberg

Prinz wurde Daniel Mört. Als Prinzessin wurde Vera Reuter auserwählt 

Eine kleine Sensation schafft am Sonntag Christoph Gauselmann als er in Horstmar die Landesbezirkskönigswürde errang. Neben einer Kette für die Königswürde wurde der Schützenbruderschaft auch eine Standarte überreicht. Diese wird nun bei alle Festlichkeiten neben der normalen Fahne mitgeführt.
Christoph Gauselmann ist der erste König in der Schützenbruderschaft dem dieses „Kunststück“ gelang.